Willkommen auf dem Schulbauern- und Naturschutzhof Recklinghausen e.V.

Mit einer Hand lässt sich kein Knoten knüpfen“, sagt ein mongolisches Sprichwort.

Und wenn man sogar ein ganzes Netz braucht, wie auf dem Schulbauernhof, müssen die unter- schiedlichen Teams flexibel ineinander greifen, um das Ganze funktionieren zu lassen.kalverkamp

Träger- und Förderverein bestimmen Leitlinien, regeln die Finanzen, erledigen Verwaltungsaufgaben und organisieren das Schulbauernhoffest. Das Pädagogen-Team organisiert und versorgt die Besucherklassen und -gruppen.
Die Schulbauernhof-Fachkonferenz koordiniert Pläne, Ziele und Methoden.
Das Garten-Team regelt einen großen Teil der Versorgung und Gestaltung des Geländes. Das Handwerker-Team kümmert sich um alle Hausmeisterbelange sowie Neu- und Umbauten. Das Familien-Team regelt den „Rest“, z.B. die Versorgung der Tiere in der Nacht und an Wochenenden, Anschaffung, Pflege und Reparatur der zahlreichen Maschinen sowie die Büroarbeit. Dabei sind einzelne Personen in mehreren Teams.

Alle müssen so ineinander greifen und kommunizieren, dass ein optimales Lern- und Erziehungsklima für Kinder und Jugendliche entsteht.
Das bedeutet für uns, dass wir auch in allen Gruppen, die den Hof besuchen, zur Teamfähigkeit erziehen wollen. Die Palette dafür ist umfangreich und vielseitig – das können Sie unserem Programm entnehmen.

Ich möchte mich bei allen Bauernhof-Teams bedanken, die seit Jahren eine so erfreuliche Arbeit leisten.

untersch_kalverkamp

Berthold Kalverkamp
Leiter des Schulbauernhofes